Freie Trauung in der Brügger Mühle

keyboard_arrow_down

In einem kleinen Waldstück an der Brügge Mühle in Erkrath fand die freie Trauung von Luise und Martin statt. Vor der eigentlichen Trauung habe ich die Gelegenheit gehabt, an verschiedenen Orten noch einige
Making-of-Fotos vom Bräutigam und der Braut zu machen. Im Anschluss daran folgte der emotionale „First look“, bei dem der Bräutigam die Emotionen nicht mehr zurückhalten konnte. Die Offiziellen Fotos wurden ebenfalls 
vor der Trauung gemacht. Ein Waldstück an der Brügger Mühle war eine Ideale Fotolocation für ein Hochzeitsfotoshooting. Ich hatte genügend Zeit, um verschiedene Ideen für das Hochzeitsshooting umzusetzen. Das Brautpaar war so wunderbar offen für jede meiner Ideen und zeigte sich experimentierfreudig. Im Gegensatz zu den vergangenen Hochzeitsfeiern während der Pandemie, fand diese in einem unbeschwerten Rahmen. Die Hochzweitsgesellschaft genoss das Essen und feierte ausgelassen und fröhlich bis in die Morgenstunden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × 1 =