Freie Trauung im Waldpark Willich

keyboard_arrow_down

Es gibt Hochzeiten, bei denen ich als Hochzeitsfotograf von der Stimmung des Brautpaares förmlich mitgerissen werde. Die freie Trauung von Lisa und Jens gehört auf jeden Fall zu meinen Highlights. Eine Trauung fand in einem Traupavillon im Waldpark Willich statt. Das Brautpaar war sehr gelöst und strahlt auf jedem Bild. Besonders märchenhafte sind die Hochzeitsfotos, die am Pferdsbroicher See entstanden. Im Anschluss an die Trauung fanden Hochzeitsspiele statt. Das Brautpaar musste zum Beispiel einen dicken Baumstamm mit einer stumpfen Säge durchsegen. Das war für die gesamte Hochzeitsgesellschaft sehr unterhaltsam und der Beginn einer ausgelassenen Feier. Die Hochzeitsgesellschaft feierte, tanzte und ließ sich auch nicht von einem kleinen Regenschauer die Stimmung nehmen. Zum Abschluss der Hochzeitfeier wurde das Brautpaar mit einem spektakulären Feuerwerk überrascht- gelungener hätte die Feierlichkeit nicht abgerundet werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwanzig − siebzehn =